Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Einladung zur Gedenkfeier aus Anlass des Volkstrauertags 2022

Vingio parkas

Vingio parkas, © © Vokietijos ambasada Vilniuje - Deutsche Botschaft Wilna

Artikel

Alljährlich wird in Deutschland an einem Sonntag im November der Volkstrauertag begangen. An diesem Tag gedenken wir der Toten der beiden Weltkriege, der Opfer von Bürgerkriegen und Gewaltherrschaft, Terrorismus und politischer Verfolgung. Dieser Tag ist aber auch ein Tag der Mahnung zu Versöhnung, Verständigung und Frieden. In Deutschland werden die Fahnen an diesem Tag auf Halbmast gesetzt.

In Litauen findet die zentrale Gedenkfeier zum diesjährigen Volkstrauertag am

Sonntag, 13. November 2022,

um 11.30 Uhr

auf dem Soldatenfriedhof im Wilnaer Vingis Park,

am Denkmal für die gefallenen Soldaten des 2. Weltkriegs statt.

Adresse: M. K.Čiurlionio g.

(an deren Einmündung in den Vingis Park liegt der Friedhof auf der rechten Seite.)

Botschafter Matthias Sonn und Vertreter der litauischen Regierung werden Kränze niederlegen.
Das Musikkorps der litauischen Streitkräfte wird die Feier umrahmen.

Die Botschaft lädt Sie sehr herzlich zur Teilnahme ein.

Treffpunkt ist der Haupteingang des Friedhofs.

Weitere Informationen zum Thema Volkstrauertag finden Sie unter www.volkstrauertag.de bzw. unter www.volksbund.de

nach oben