Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wilna sucht ab sofort

Artikel

eine Fahrerin/einen Fahrer für den Fahrzeugpool der Botschaft.
Die Funktion ist mit Aussicht auf eine spätere, unbefristete Beschäftigung zunächst auf 4 Monate befristet und soll in Vollzeit (40 Std./Woche) ausgeübt werden.
Die Tätigkeit umfasst vorwiegend folgende Aufgaben:

  •  Verantwortungsvolles Fahren der Dienstfahrzeuge der Botschaft (Limousinen, SUV, Minibus)
  •  Verantwortliche Pflege und Wartung der Dienstfahrzeuge der Botschaft
  •  Dienstreisen (auch mehrtägig)
  •  Botengänge und Besorgungen

Weitere Informationen

Neuigkeiten der deutschen Vertretung in Litauen

Aktuelles zur deutschen Europapolitik

Aktuelles aus dem Auswärtigen Amt

Meldungen aus dem Auswärtigen Amt

Soziale Medien

nach oben